Aktuelles

AFTER WORK PARTY

Wir laden ein am 18. Juli 2019, ab 18 Uhr zur After Work Party,
in der PWV Hütte Göcklingen.

Ihre Gastgeber sind Weingut Hafner, Weingut Fischer-Brauner, Weingut Kuntz-Becker, Weingut Alte Dorfmühle, Weingut Hohlreiter, Weingut Keller & Weingut Hoffmann.

Frohe Ostern

Liebe Weinfreunde,

Wir wünschen Ihnen frohe Ostern und eine schöne Zeit im Kreise Ihrer Liebsten. Genießen Sie die Frühlingssonne.

Ihre Familie Keller

Göcklinger Summer vom 22. - 25. Juni

Liebe Weinfreunde,
in diesem Jahr wird das Göcklinger Weinfest neu und anders aufgemacht. Wir feiern den Göcklinger Summer vom 22. - 25. Juni und wir, das Weingut Keller, feiern mit! Im historischen Laurentiusgarten erwartet Sie ein Genussevent mit fünf Weingütern,einem Brenner und zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten. Kommen Sie doch auf ein Wochenende in der Pfalz vorbei und lernen unser Dorf und unsere Weine kennen!

Ihre Familie Keller

Studiengang Weinbau und Oenologie

Liebe Weinfreunde,
vergangen Freitag hat unsere Tochter ihr Absolventenzeugnis erhalten und somit den Studiengang Weinbau und Oenologie mit dem Bachelortitel abgeschlossen. Besonders stolz sind wir darauf, dass sie den Preis als beste Absolventin ihrer Jahrgangs erhalten hat. Dieser wurde von der Firma Scharfenberger und dem Verein Vinissima Frauen und Wein e.V. gestiftet. Dort ist sie nun Mitglied, kann zahlreiche Kontakte knüpfen und verschiedenste Fortbildungen besuchen. Wir freuen uns, dass unsere Tochter neben ihrer Anstellungen in einem anderen Weingut tatkräftig zuhause mithilft und neue Ideen ins Weingut mit einbringt.

Ab sofort können Sie auch die zwei neusten Weine aus der Edition Vera im Online-shop bestellen oder gerne bei uns im Weingut verkosten.

Liebe Grüße aus der Pfalz,
Ihre Familie Keller

Lese des Jahrgangs 2017

Liebe Weinfreunde,
die Lese des Jahrgangs 2017 hat begonnen. Seit etwa einer Woche haben wir begonnen die ersten Trauben zu lesen. Die Trauben sind trotz ausgiebigen Regens sehr gesund und präsentieren sich mit einer tollen Aromatik - wir erwarten einen sehr guten Jahrgang!

Ein Ausflug in die Pfalz lohnt sich zu dieser Jahreszeit besonders, neben neuem Wein & Zwiebelkuchen ist die Landschaft mit ihrer beginnenden Herbstfärbung einen Ausflug wert.

Auf eine gute Lese & einen schönen Herbst,
Ihre Familie Keller

Edition Vera

Liebe Weinfreunde,
wir freuen uns sehr Ihnen mitteilen zu dürfen, dass der zweite Wein der Edition Vera mit der Goldenen Kammerpreismünze ausgezeichnet wurde. Nachdem der erste Wein die 'Chardonnay Spätlese Barrique' haarscharf die Goldmedaille verpasste freuen wir uns nun umso mehr das die 'Weißburgunder Auslese' mit Gold prämiert wurde.

Im restlichen Sortiment können Sie nun den 2016er Jahrgang probieren. Im Sommer werden auch die neuen Rotweine auf die Flasche gefüllt. Die bisherigen Wetter Kapriolen wie Frost und Hagel haben uns bis jetzt weitestgehend verschont, sodass wir derzeit auf einen angenehmen Sommer hoffen können.

Wir freuen uns Sie bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen traumhafte Sommermonate, Ihre Familie Keller

Ostergrüße

Liebe Weinfreunde,
der außergewöhnlich warme März hat die Vegetationsperiode mit großen Schritten voran getrieben. Auch die Reben haben, in diesem Jahr besonders früh, mit den Austrieb begonnen. Durch die aufreisende Knospenwolle kann bereits das erste Grün erahnt werden. Wir freuen uns auf neue auf die Abwechslungsreiche Arbeit in den Reben und hoffen die kritischen Monate April und Mai ohne Fröste zu überstehen.

Zur anstehenden Osterzeit wünschen wir Ihnen ein paar Tage der Ruhe und Auszeit um das schöne Wetter genießen zu können und Zeit mit den Lieben zu verbringen.

Blühende Grüße aus der Pfalz, Ihre Familie Keller

Besinnliche Adventszeit

Liebe Weinfreunde
Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit und schöne Weihnachten und hoffen, dass Sie gut ins neue Jahr starten.

Vera`s Auslese passend zu Dessert Crème Brûlée

Liebe Weinfreunde,
ich freu mich Ihnen dieses Jahr meinen zweiten, von mir hergestellten Wein, vorstellen zu dürfen! 2015 habe ich einen Weißburgunder Weinberg sehr intensiv betreut und aus zwei Rebzeilen mit besonderer Führsorge eine Auslese hergestellt.

Dieser Wein ist perfekt für die Winterzeit und die bevorstehenden Festtage. Eine gehaltvolle Auslese die durch ihre goldgelbe Farbe einen sehr dichten Wein erwarten lässt. Diese Auslese vereint exotische Früchte wie Pfirsich, Mango und Maracuja mit einer feinen Restsüße und dezenten Säure. Ideal zu feinen Desserts wie Crème brûlée oder einer Käseplatte.

Ich wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit mit vielen kulinarischen Highlights und guten Weinen! Ihre Vera Keller

Die Pfalz im buntem Gewandt

Liebe Weinfreunde,
nach dem wahrlich nassen Frühjahr und Frühsommer hat sich das Wetter doch noch von seiner guten Seite gezeigt. August und September waren reich an Sonnenstunden und legten somit die Grundlage für einen tollen Jahrgang. Die Trauben konnten dank guter Witterung am Stock ausreifen und gesund in den Weinkeller geholt werden. Die ersten Jungweine des 2016er Jahrgangs sind bereits fertig mit der Gärung und präsentieren sich sehr fruchtig und elegant. Sie können sich auf einen tollen Jahrgang freuen, dessen erste Früchte bereits in wenigen Wochen auf die Flasche gefüllt werden. Die Natur dankt uns die harte Arbeit der letzten Wochen mit einem wunderschönen Farbenspiel aus einem goldgelben, roten und grünen Blätterpotpourri. Ein Ausflug in die Pfalz lohnt sich derzeit also ganz besonders. Neben gutem Wein kann man hierbei auch weitere Schätze wie Nüsse und Kastanien sammeln und sich langsam auf die Winterzeit vorbereiten.

 

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Winter- und Adventszeit
Ihre Familie Keller

Natur zusammenarbeiten

Liebe Weinfreunde,
am Mittwochabend, den 1. Juni, habe ich bei Schlepperarbeiten im Weinberg ein Reh mit zwei Rehkitzen vorgefunden. In diesem Weinberg am Ortseingang von Göcklingen konnten wir schon mehrere Jahre ein ausgewachsenes Reh beobachten und dieses Jahr auch den Nachwuchs. Die beiden sind ca. 3 oder 4 Tage alt und in etwa so groß wie eine Katze. Um unsere Arbeit im Weinberg trotz dessen durchführen zu können, haben wir den gesamten Weinberg abgesucht damit keines der Rehlein zu Schaden kommt. Wir freuen uns sehr, dass sich die Tiere in unseren Weinbergen wohl fühlen und dort ihren Nachwuchs groß ziehen. Solche kleinen Wunder machen uns immer wieder deutlich, wie eng wir mit der Natur zusammenarbeiten.

Liebe Grüße, Vera Keller

Rebenblüte/Neuer Jahrgang

Liebe Weinfreunde,
die Reben sind wieder ausgetrieben. Nun beginnt für uns wieder die sehr arbeitsintensive Zeit. Mit unseren Hilfskräften zusammen gehen wir nun die Laubarbeiten an. Auch Pflanzenschutz und Mulchen müssen nun regelmäßig erledigt werden. Nach der Rebblüte können wir dann mit ertragsregulierenden und qualitätsfördernden Maßnahmen beginnen.

Mittlerweile sind fast alle 2015er Weine abgefüllt und ein Großteil der Weine im Zuge unserer Weintouren schon ausgefahren. Dieser Jahrgang zeichnet sich durch sehr gehaltvolle und kräftige Weine aus, die ein sehr fruchtiges Bukett vorweisen. Wir freuen uns Ihnen den 2015er Jahrgang bei einer Verkostung in unserem Weingut vorstellen zu dürfen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer
Ihre Familie Keller

Rebschnitt

Liebe Weinfreunde,
auch wenn der Winter eher ruhig zugeht, müssen die Reben alle geschnitten, das alte Holz entfernt und die Ruten müssen angebunden werden. Hierbei sind wir um jede helfende Hand dankbar. Einen großen Teil es Rebschnitts übernimmt seit langer Zeit unsere Oma Margarete. Sie wird im März 80 Jahre alt und steht trotzdem fast täglich 5-6 Stunden im Weinberg, natürlich aus eigenem Willen. Dafür sind wir sehr dankbar. Alle Generationen helfen mit um alle Arbeiten, vor dem Austreiben der Knospen, erledigt zu haben. Wie auch Sie, freuen wir uns auf den baldigen Frühling und ein neues Weinjahr mit vielen spannenden Aufgaben die bewältigt werden wollen.Im nächsten Infobrief möchten wir Ihnen eine weitere Neuheit vorstellen - Sie können gespannt sein.

Mit weinfrohen Grüßen, Ihre Familie Keller

Weinlese

Liebe Weinfreunde...
Es ist wieder soweit! Es ist Herbst...

 

Für uns Winzer die schönste aber auch die stressigste Jahreszeit. Der Jahrgang 2014 präsentiert sich bis jetzt als ein sehr Vielversprechender. Die bis jetzt optimalen Witterungsbedingungen ermöglichen uns, die Trauben so lange wie möglich an der Rebe reifen zu lassen ohne das wir Angst haben müssen, dass uns unsere kostbaren Trauben faulen.

Allerdings bringt die Klimaerwärmung neue Schädlinge in unsere Breitengrade. Die Kirschessigfliege, die bevorzugt rote Früchte, wie zum Beispiel unsere Rotweintrauben, befällt und mit Essigbakterien infiziert. Im Gegensatz zu unserer hier heimischen Essigfliege, kann die Kirschessigfliege mit ihrem Legeapparat gesunde Beeren beschädigen und darin ihre Eier ablegen. Um diesem Schädling entgegenzuwirken, haben wir bei unseren Rotweinsorten die Traubenzone entblättert und schneiden befallene Trauben vor der eigentlichen Lese heraus.

Am Samstag den 27.09. haben wir den Projektweinberg unserer Tochter Vera mit Hand gelesen. Sie baut dieses Jahr ihren ersten eigenen Wein aus. Die Pflege und die unterschiedlichen Arbeiten im Weinberg wurden von ihr durchgeführt. Bei Ihrem Weinberg handelt es sich um die Rebsorte Chardonnay welche durch einige qualitätsfördernde Maßnahmen im Ertrag deutlich reduziert wurde, um einen sehr fülligen Wein zu erhalten, der noch vor der Gärung in Barrique Holzfässer gelegt wird und dort mindestens ein halbes Jahr Reift.

Wir hoffen weiterhin auf einen guten Herbst, mit gutem Wetter und gesunden Trauben!

Mit herbstlichen Grüßen aus der Pfalz
Ihre Familie Keller